Konzept des IPZV Bayernkaders

 

Jugendleistungskader des Islandpferde Reiter- und Züchterverbands Landesverband Bayern

Der Jugendleistungskader des IPZV Landesverbandes Bayern, fördert bis zu 28 qualifizierte junge Reiter. Nachfolgend sind die Kriterien für die Berufung und alle damit verbundenen Rechte und Pflichten aufgeführt.

Aufnahmekriterien/Berufung:

•  Mitgliedschaft in einem dem IPZV Bayern e.V. angeschlossenem Regionalverein.
• Erreichen der benötigten Qualifikation (siehe PDF), wobei die Punkte der vergangenen Saison für die Qualifikation in der nächsten gelten. Die Berufung erfolgt schriftlich durch den Landesjugendwart.
• Der Reiter muss sich eigenständig, schrifltich beim Landesjugendwart oder den Teamchefs des LV-Kaders melden, und dort seine Turnierergebnisse sowie seine Adressdaten hinterlegen, die Berufung erfolgt jeweils auf der Bayrischen Meisterschaft.
• In besonderen Fällen (z.B. bei herausragenden sportlichen Leistungen) kann auch eine Qualifikation während der laufenden Saison zur Berufung führen. Die Berufung erfolgt gemeinschaftlich durch den Trainer und den Landesjugendwart.
• Die Berufung erfolgt im Regelfall schriftlich und erlangt erst nach der schriftlichen Einwilligung (Rahmenvertrag) des Berufenen Gültigkeit. Kurzfristig kann auch eine Berufung mündlich erfolgen, diese gilt jedoch bis zur schriftlichen Einwilligung als vorläufig.

Qualifikation:

• Die Qualifikation ist nur als Reiter-Pferd-Qualifikation möglich
• Es zählen die Ergebnisse der Vorentscheidung.
• Die Qualifikationsnote muss zweimal pro Kalenderjahr erritten werden.
• Als Qualifikationsturniere zählen alle von der Jugendleitung des IPZV (Dachverband) gehmigten Turniere (Qualifikation zur DJIM, in der Regel in Deutschland ausgerichtete Turniere, keine ausländischen).
• Alle Reiter müssen bis zum 01.10. des jeweiligen Jahres einen Auszug aus dem Zentralregister beim LV-Jugendwart und Teamchef einreichen.

Komplettes Kaderkonzept Download

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen